Anushka Witanachchi

Anushka Witanachchi kommt aus Wien und hat 2017 ein Praktikum bei ANC-Modern Montessori International in Colombo in Sri Lanka gemacht. Dort durfte sie das Montessori-Konzept kennen lernen. Im darauffolgenden Jahr begann sie ihren Montessori Diplom-Lehrgang für drei – sechsjährige Kinder. Weiters begann sie ihre Ausbildung zur Kindergruppenbetreuerin und Tagesmutter in der Montessori-Akademie im November. Beide Ausbildungen wird sie  im April 2021 abschließen.

Die Kindergruppe bildet das erste wesentliche Fundament der Bildung für junge Menschen. Meine Arbeit bedeutet für mich, Verantwortung zu übernehmen und Kindern Raum zu bieten, in dem sie sich selbstständig entfalten können. Es bereitet mir große Freude, mit den Kindern zusammen zu lernen und sie in ihrem Heranwachsen und eigenständigen Entdecken zu unterstützen und zu begleiten . Jedes Kind ist seine ganz eigene Persönlichkeit. Meine Aufgabe ist es, diese Persönlichkeiten auf ihrem Weg der Entwicklung mit allen Mitteln, die mir zur Verfügung stehen, zu unterstützen .