Elisa-Maria Krämer

Geyergasse

Elisa-Maria Krämer kommt ursprünglich aus Deutschland. Dort absolvierte sie ein Studium der Erziehungswissenschaft und Soziologie, bevor ihr Enthusiasmus für die Arbeit für und mit Kindern sie nach London zu dem Masterstudium International Child Studies führte. Sie hat bereits während des Studiums Erfahrungen mit Kindern aller Altersgruppen gewonnen und ist seitdem in der Elementarpädagogik tätig.

Mit Kindern zu arbeiten bereitet mir große Freude, denn ihre Offenheit und Neugierde auf die Welt begeistern mich immer wieder aufs Neue. Im Umgang mit ihnen kann man jeden Tag wieder lernen, sich auch für kleinste Dinge zu begeistern und die Welt um sich herum mit neuen Augen zu entdecken. Die Erfahrungen, die man dadurch gewinnt, halte ich für sehr wertvoll und bereichernd. Ich möchte diese Entdeckerfreude und Wissbegierde von Kindern durch meine Arbeit fördern und sie in ihrer Entwicklung zu eigenständigen Persönlichkeiten bestmöglich unterstützen.