Yeliz Serdar

Serdar Yeliz kommt aus der Türkei und ist in Oberösterreich aufgewachsen. Sie ist selbst Mutter von drei Kindern. Im Jahre 2013 hat sie mit sehr gutem Erfolg die Ausbildung zur Kindergruppenbetreuerin absolviert. Sie hat mehrere Jahre bereits in der Arbeit mit Kindern von 0 – 6 Jahren Erfahrung sammeln können und lernt täglich auch durch ihr Muttersein. Im Jahr 2019 hat sie überdies die Montessori-Pädagogik-Ausbildung abgeschlossen.

Ich liebe das Arbeiten und Lernen mit Kindern, weil ich ihre Neugier und ihre Lernprozesse gerne unterstützen und begleiten möchte. Ich definiere Erziehung als ein Zusammenwirken von Liebe, Wertschätzung, Respekt, Toleranz und dem Zutrauen in die Fähigkeiten der Kinder. Meine Arbeit macht mir Spaß, da ich auch Freude daran habe, Kinder in ihrem sozialen und kognitiven Lernen täglich zu unterstützen und von- und miteinander zu lernen.